header

Veröffentlichungen von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 der Marktmissbrauchsverordnung (‚Ad-hoc Mitteilungen‘)

Als Emittent von Finanzinstrumenten ist die RIB Software SE nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung, „MMVO“) verpflichtet, nicht öffentliche Informationen, die die RIB Software SE unmittelbar betreffen und die im Falle ihres Bekanntwerdens geeignet sind, den Börsen- oder Marktpreis der Aktien der RIB Software SE zu beeinflussen, so bald wie möglich bekannt zu machen.